Produkte >> Befüllsysteme >>

  ROHRWEICHEN


 


Rohrweichen

Die Rohrweiche findet ihre Anwendung hauptsächlich in Förderleitungen von Hochdruckanlagen, kann jedoch auch jederzeit im Niederdruckbereich eingesetzt werden. Sie ist geeignet für den Transport von trockenen, nicht klebenden oder zum Anbacken neigenden Stäuben und dient zum Umlenken des Förderstroms. Die Rohrweiche garantiert eine einwandfreie Abdichtung des stillgelegten Förderstranges, so dass Materialmischungen bei Förderung verschiedener Stoffe über ein System, ausgeschlossen sind. Der Vorteil dieser Konstruktion liegt darin, dass ohne Demontage bei kürzesten Stillstandszeiten, die Dichtringe ausgewechselt werden können. Bei Förderung von klebrigen und backenden Stoffen, muss eine andere Weichenkonstruktion gewählt werden. Die Rohrweiche kann auch mit elektromotorischen/ elektropneumatischen Antrieb sowie mit Handbetätigung geliefert werden.





Datenblatt

6.4 Rohrweichen



Site Map  |  Kontakt  |  Impressum  | Datenschutz  | AGB
 © 2018 STANELLE Silos + Automation GmbH | D-74363 Güglingen-Frauenzimmern | Langwiesenstr. 6
E-Mail: info(at)stanelle.de | Tel. +49 (0)7135 9530-0 | Fax +49 (0)7135 9530-17